Die Firma wurde 1958 als AFARO Marianne Leistritz KG in Langen/Hessen gegründet.
1963 wurde der Firmensitz nach Erzhausen verlegt und die Gesellschaft wurde 1984
in eine GmbH umgewandelt mit den Gründern Reinhold und Marianne Leistritz als
Gesellschafter.

1994 wurde die Afaro an Rainer Leistritz (Meister für Heizungs- und Lüftungsbau,
Handelsfachwirt) und Ursula Griebel (Dipl. Kauffrau) übergeben.

Die Gesellschaft ist auch heute noch im Familienbesitz und wird von den Familien
Leistritz und Griebel in der zweiten Generation weitergeführt.


© Afaro Armaturenlager Leistritz GmbH, alle Rechte vorbehalten.